Koralpe

  • 24 km Pisten* leicht, mittel und schwer
  • 6 Lift-Anlagen: 4er Sessellift, 4 Schlepplifte, 1 Übungslift
  • geführte Ski-Wandertouren

Koralpe (©Lavanttal)
Koralpe

Von 1550 m bis 2070 m verfügt die Koralpe, auch der erste Zweitausender der Südostalpen genannt, über 24 km bestens präparierte Skipisten aller Schwierigkeitsgrade.

Vom Übungshang für Anfänger, einer 100 m breiten Carvingpiste für Genießer und Fortgeschrittene und einem "Freeriding-Gelände" für Profis oder diejenigen, die es einmal abseits der präparierten Pisten versuchen wollen. Auf der Koralpe findet somit jeder seinen Winterspaß.


Für unsere Kleinsten gibt es einen Zauberteppich bei der Bobo-Skischule und einen Übungslift, der sowohl für unsere Kids als auch für Erwachsene, die das Skifahren erlernen möchten, zur Verfügung steht.

Um die Sicherheit unserer Gäste gewährleisten zu können, wurde die neue Carving-Piste auf einer Länge von 400 m mit Hochsicherheitsnetzen abgesichert.

 

*bemessen nach neuer EU-Richtlinie für Angabe von Pistenkilometern

Inhaltsbild
Tourengeher auf der Koralpe

Information


(für eine vergrößerte Darstellung bitte in das Bild klicken)

Kontakt

SW Koralpe GmbH
Hartelsberg 70
9431 St. Stefan/Lav.
Österreich
Telefon: 04352/30614
Fax: 04352/30614-4
eMail: office@koralpe-kaernten.at
www.koralpe-kaernten.at

Kontakt

Kärntner Skipass Vertriebs- und Marketing GmbH
Obere Fellacher Straße 6
A-9500 Villach
Tel: +43/(0)4242/57047-0
Fax: +43/(0)4242/5000-20
E-Mail: office@topskipass.at
MO-FR: 8.00-12.30 und 13.00-17.00 Uhr