Turracher Höhe

Die Turracher Höhe präsentiert sich von November bis Anfang Mai als vielfältiges und schneesicheres Winterparadies bis auf 2.205 Metern inmitten der Region Nockberge. Der idyllische Turracher See wird im Winter zur riesigen Eislauffläche. Diesen auf bestens präparierten Pisten zu umrunden, stellt für SkifahrerInnen und SnowboarderInnen einen besonderen Reiz dar.

Wintergenuss auf der Turracher Höhe (©Tourismusregion Nockberge GmbH_Kampitsch)
Wintergenuss auf der Turracher Höhe

Der Fokus wird auf Service und Qualität gelegt, was mit dem einzigartigen Butlerservice, den familienfreundlichen Butler-Betrieben und den urigen Hütten mit persönlichem Service bewiesen wird.

Hard facts:

  • 42 Kilometer abwechslungsreiche Pisten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade:
    14,5 Kilometer leicht (blau), 24 Kilometer mittelschwer (rot), 3,5 Kilometer schwer (schwarz).
  • 14 Seilbahnen und Skilifte: Vier 6-er Sesselbahnen, 1 Kombi-Bahn (8-er Kabinen & 6-er Sessel), 1 Doppel-Sessellift, 7 Schlepplifte, 1 Stricklift (der sogenannte „Maulwurf“).
  • Snowpark Turracher Höhe: 1,5 Kilometer Länge, auf 2.030 Metern.
  • NEU: Die neue XXL Funslope ab Winter 18/19 bei der Schafalmabfahrt, zählt mit 1.500 Metern zu den längsten Funslopes der Welt.
  • Turracher Höhe Seenrunde: 12 km lange Skirunde um den Turracher See bis auf 2020 m Seehöhe.

*bemessen nach neuer EU-Richtlinie für Angabe von Pistenkilometern

Inhaltsbild
Wintergenuss auf der Turracher Höhe

Information


(für eine vergrößerte Darstellung bitte in das Bild klicken)

Kontakt

Kärntner Skipass Vertriebs- und Marketing GmbH
Obere Fellacher Straße 6
A-9500 Villach
Tel: +43/(0)4242/57047-0
Fax: +43/(0)4242/57047-20
E-Mail: office@topskipass.at
MO-DO: 8.00-12.30 und 13.00-16.30 Uhr
FR: 8.00-12.00 Uhr

Diese Website nutzt Cookies, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung